Ich pendle nicht als Beruf sondern aus Berufung. Deshalb habe ich auch keinen Tarif sondern Sie bestimmen den Wert, den Sie den Resultaten beimessen und entschädigen mich entsprechend.

Komme ich zu Ihnen, erlaube ich mir, Ihnen Fahrspesen in Rechnung zu stellen.  Diese legen wir im Vorfeld gemeinsam fest und Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail vorgängig.

Sie begleichen die Fahrspesen wie auch die durch Sie festgesetzte Entschädigung in bar am Ende meiner Arbeit für Sie.